Bell & Ross – Quadratisch, extrem belastbar und zeitlos elegant

Als sich der Industriedesigner „Bell“ Bruno Belamich und sein Jugendfreund und Betriebswirt „Ross“ Carlos Rosillo im Jahr 1992 in Paris auf die Gründung von Bell & Ross einigten, war der Grundstein für ein Unternehmen mit internationalem Renommee gelegt. Schon die Spezialisierung auf professionelle Replik-Uhren, die sich für Einsätze unter extremen Bedingungen eignen, eröffnete ein sehr eigenes Marktsegment: Astronauten, Taucher, Piloten und Minenräumer tragen die quadratischen Modelle und können sich auf zuverlässige Präzision verlassen.

Belamich war keineswegs neu in der Branche. Er hatte im Rahmen seiner Diplomarbeit in der Replik-Uhrenmetropole Hongkong den Frankfurter Replik-Uhrenhersteller Helmut Sinn kennen und schätzen gelernt – und ein Praktikum in seiner Manufaktur vereinbart. Der erste Schritt zum eigenen Unternehmen war dann auch der professionelle Vertrieb von Sinn- Replik-Uhren in Frankreich, bis die Idee zur selbst kreierten Marke geboren wurde. Die Diplom-Arbeit des Industriedesigners befasste sich daher logischerweise mit der Gründung von Bell & Ross. Die beeindruckende Karriere begann also mit einem Senkrechtstart vom Studenten zum Gründer. Mit den Kreationen lebt Belamich seine Leidenschaft für Design und das Universum aus, vor allem die Komplexität eines solchen Modells, das Form und Funktion so perfekt vereint, übt eine enorme Faszination auf ihn aus.

So ist es nicht verwunderlich, dass die quadratischen Modelle an ein Flugzeugcockpit erinnern: viele Instrumente mit wichtigen Funktionen auf engstem Raum, Effizienz und Ergonomie – reduziert auf das Wesentliche. Das Gleichgewicht zwischen Rationalem und Irrationalem zu finden, darin liegt die besondere Herausforderung: Resultate sind Replik-Uhren, die nicht nur unter extremen Bedingungen von Spezialisten getragen werden – diese Gruppe macht gerade einmal ein Prozent der Käufer aus. 99 Prozent der Kunden von Bell & Ross entscheiden sich für ein solches Modell, weil es komfortabel ist, interessante Funktionen hat und mit dem außergewöhnlichen Design auffällt. Eine gute Uhr, in der jeder sehen kann, was er will – so sieht Belamich seine Kreationen. Der Erfolg gibt dem dynamischen Team Recht.

aviation_front Vintage_front

aviationchronograph_front bellross_front

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.